Beschichtungen

Beschichtungen

KLUMP Transportbänder, Flachriemen, Zahnriemen und Keilrippenriemen können nachträglich mit den unterschiedlichsten Beschichtungen ausgerüstet werden. Dadurch sind ihre Einsatzmöglichkeiten nahezu unbegrenzt! Zusätzlich können geschliffene Oberflächen, Fräsungen, Sommerungen, beliebige Lochungen und Sonderanfertigungen gemäß Ihren Vorgaben oder Zeichnungen gefertigt werden. Als Rückenbe-schichtungen sind z.B. Materialien aus PVC, PU, Silikon, Kautschuk, Leder und Filz möglich. Auf Wunsch können auch unterschiedliche Beschichtungen kombiniert bzw. doubliert werden.

Wir übersenden Ihnen gern ausführlicheres Informationsmaterial, Musterordner sowie technische Datenblätter zu den einzelnen Produkten und erstellen auf Ihre Wünsche abgestimmte Angebote.

PVC-Rückenbeschichtungen:
Nachträgliche Beschichtungen in glatter und profilierter Ausführung aus PVC in unterschiedlichen Shore-Härten und FDA-geprüft sind gut beständig gegen Öle, Fette, Säuren und Chemikalien. Ferner hat sich dieses Material durch gute Witterungsbeständigkeit und ein hervor-ragendes Adhäsionsverhalten bewährt. Profilierte Beschichtungen wie z.B. Supergrip, Längsrillen,
Noppen, Sägezahn und Fischgrät gehören zum Standardprogramm.

PU-Rückenbeschichtungen:
Beschichtungen aus PU sind in verschiedenen Konstellationen wie z.B. Folien, IKLUMER–Schäumen, Zellvulkollanen und als gesprühtes Polyurethan möglich.
Die Materialien weisen je nach Einsatzzweck eine gute Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung sowie gute Widerstandsfähigkeit gegen Abrasion auf. Weiterhin erzielt man eine lange Lebensdauer gegen-über Chemikalien, Lösungsmitteln, Ölen und Fetten.

Silikon-Rückenbeschichtungen:
Hochwertige Materialien wie Silikon werden bei hohen Temperatureinwirkungen sowie bei Anforderungen von antiklebenden Beschichtungen verwendet.
Ein weiteres Einsatzkriterium ist die hohe Mitnahme-fähigkeit des Materials, welches in unterschiedlichen Shore-Härten gefertigt wird.

Kautschuk-Rückenbeschichtungen:
Hier unterscheiden wir zwischen Naturkautschuk wie z.B. LINATEX, CORREX und Kunstkautschuk wie z.B. POROL, EPDM, Elastomer und Schwammgummi. Diese Beschichtungen weisen eine gute Beständigkeit gegen Ozone, Temperatur- und Witterungseinflüsse auf, wobei sie abriebfest, stoßelastisch und kälteflexibel sind. Eine hohe Adhäsion trägt zur guten Mitnahme der Produkte bei.

Anwendungsbereiche:
Beschichtete Bänder und Riemen werden in Sonderanwendungen z.B. in der Holz-, Flachglas-, Papier- und Druck-, Hygiene-, Folien- und Kabelindustrie eingesetzt. Ferner finden Spezialbänder Einsatz in Verpackungs- und Etikettiermaschinen sowie als Andrück-, Einzugs- oder Abzugsriemen.


Alle Eigenschaften und Vorteile auf einen Blick:

  • breite Einsetzbarkeit in unterschiedlichsten Industriezweigen
  • hervorragende Resistenzeigenschaften
  • Sonderanfertigungen und Nachbearbeitungen

BeschichtungBeschichtung

 

BeschichtungBeschichtungBeschichtungBeschichtungBeschichtungBeschichtungBeschichtung
BeschichtungBeschichtungBeschichtung
PDF Anbindung Beschichtungen 01
PDF Anbindung Beschichtungen 02
PDF Anbindung Beschichtungen 03
PDF Anbindung IKLUPUR